Das CSR-Projekt: Vollendung der Nahrungsmittelsammelaktion für die Restos du Coeur

Diese Aktion, die am 22. Dezember begann, ist jetzt zu Ende. Wir wollen unsere aufrichtigste Dankbarkeit für Ihre großzügige Teilnahme an dieser allerersten Nahrungsmittelsammelaktion der KLB Group.

Diese Aktion, die am 22. Dezember begann, ist gerade zu Ende.

Wir wollen unsere aufrichtigste Dankbarkeit für Ihre großzügige Teilnahme an dieser allerersten Nahrungsmittelsammelaktion der KLB Group aussprechen,

die uns schon die Möglichkeit gab, 167 Familien zu helfen, die aktuell bei den Restos du Coeur de Neuilly-Plaisance eingeschrieben sind.

 

die uns schon die Möglichkeit gab, 167 Familien zu helfen, die aktuell bei den Restos du Coeur de Neuilly-Plaisance eingeschrieben sind.

 

Wir haben auch fast 50 Kilo von Lebensmitteln und ungefähr 10 Kilo von Hygiene- und Reinigungsprodukten gesammelt..

Nächstes Mal hoffen wir auf ein noch besseres Ergebnis.

Dieses Datum speichern: Das Ereignis der KLB Group in Montreal am 21. April 2015

Die KLB Group organisiert eine spannende Konferenz mit dem Titel „Stratégies et sommets“ (Strategien und Spitzen), mit der Teilnahme von Bernard VOYER, einem berühmten Forschungsreisenden aus Kanada, am Dienstag, dem 21. April um 17:30 in Montreal, um unsere 10-jährige Präsenz in Kanada zu feiern.

Bruno CLERC, der französische Generalkonsul in Montreal wird die Hauptrede halten und Flavien KULAWIK, Generaldirektor und Geschäftsführer und Mitgründer der KLB Group wird die Konferenz moderieren und die neue Positionierung der KLB Group diskutieren.

Dazu finden Sie Details hier. ici .

Save the date – KLB Group Event à Montréal – 21 avril 2015 (5)

KLB Group organise une conférence passionnante "Stratégies et Sommets" en présence de Bernard VOYER, célèbre explorateur canadien, le mardi 21 avril à 17h30 à Montréal pour célébrer nos 10 ans de présence au Canada.

Bruno CLERC, Consul Général de France à Montréal, prononcera l'allocution d'ouverture et Flavien KULAWIK, PDG et co-fondateur de KLB Group introduira la conférence en présentant le nouveau positionnement de KLB Group.

Retrouvez l'invitation détaillée ici .

Dieses Datum speichern: Das Ereignis der KLB Group in Schanghai am 4. März 2015

Die KLB Group wird eine einzigartige Konferenz veranstalten, zum Thema „A World Tour“ (Eine Welttour), mit der Teilnahme von Bernard VOYER, einem berühmten Forschungsreisenden aus Kanada, am Mittwoch, dem 4. März um 18:00 in Kathleen’s Waitan, am Schanghai Bund.

Alle Informationen zu diesem Ereignis finden Sie hier. ici .  

Warum die KLB Group?

Vier gute Gründe, sich uns anzuschließen /h3>

 

1. Zugang zu spannenden Projekten !

Bei der KLB Group glauben wir, dass unsere wichtigste Mission darin besteht, spannende Projekte in Umgebungen zu finden, die Herausforderungen voraussetzen und Ihnen erlauben, sich zu entfalten. Sie werden stolz auf Ihre Mission und Ihren Mehrwert sein.!

2. Treiben Sie Ihre berufliche Karriere voran

NUnser Ehrgeiz ist die Förderung der Kompetenzentwicklung. Ihre technischen Fertigkeiten aber auch Ihre analytischen und persönliche Fähigkeiten, und vor allem Ihre Smart-Implementor-Fähigkeiten, d.h. Ihre Fähigkeit zu agieren, implementieren und Schwierigkeiten zu überwinden.!
Unsere Studenten meinen, ihre Jahre bei der KLB Group sind doppelt so viel Wert als anderswo. Sie werden doppelt so schnell lernen: Sie werden schnell innerhalb der Gesellschaft fortschreiten oder die KLB Group verlassen, nachdem Sie gewisse Zuständigkeiten hatten, wofür man typischerweise das doppelte Alter braucht.

3. Sie werden Teil einer sehr freundlichen Gruppe sein !

Sie werden sich einem kompetenten, dynamischen, freundlichen Team anschließen. Sie werden den Austausch mit den Kollegen genießen, sei er technischer Natur oder in eher informellen Situationen, wie z.B. bei einem Getränk, in einem Club, während der Trainingsveranstaltungen oder bei internen Ereignissen. Die KLB Group hat das Klima eines Start-ups, mit einem direkten und pragmatischen Managementstil, da wir keine Formalitäten mögen. Alle Mitarbeiter betrachten ihre Chefs als Gleichgestellte.

4. Die Kraft des Netzwerkes

Unsere Studenten bilden ein einflussreiches und kräftiges Netzwerk, was den Zugang zu Informationen und den Meinungsaustausch ermöglicht. Fünf Jahre Erfahrung bei der KLB Group bedeuten nicht nur ein Mehrwert für das Ansehen der KLB Group im Bereich der operativen Effizienz, sondern stellen auch die Chance dar, Kontakte mit kompetenten und bewährten Professionellen zu knüpfen, so dass diese wichtige Zuständigkeiten annehmen. Ein Netzwerk, das wir so sehr pflegen, dass viele unserer Studenten zu unseren Kunden werden.!