Bahn

Marktwachstum für Ausstattungshersteller versus aggressiveren Operatorenwettbewerb

Der Sektor der Hersteller von Eisenbahnausstattung ist gesund und erlebte in den letzten Jahren eine Steigung des Umsatzes. 80% der Industrieteilnehmer betrachten die aktuelle Lage als vorteilhaft für ihre Geschäfte.

Angesichts der Öffnung des Markts für Personenbeförderung und seiner Verbreitung in vielen Ländern müssen auch die vorherrschenden Operatoren die Finanzierung ihrer Infrastruktur sichern und sich strikten Haushaltsbeschränkungen und dem neuen Wettbewerb unterstellen.

 

Die KLB Group unterstützt Sie bei der Implementierung Ihrer Projekte:

Sind Sie Bauingenieur, Ausstattungshersteller oder Netzwerkmanager?

Unsere spezialisierten Teams für die Bahnindustrie assistieren Sie bei allen Aspekten der Wertkette während der Implementierung Ihrer Projekte:
Kosten

  • Optimierung der Versorgungskette
  • Kostenoptimierung
  • Verbesserung der operativen Effizienz
  • Projektüberwachung

Seit 1995 hat die KLB Group über 400 Projekte für große Firmen des Bahnsektors in Frankreich und international verwaltet.

Ihr Vertrauen hat uns erlaubt, ihnen in allen Phasen des Lebenszyklus ihrer Produkte beizustehen und vielfältige Probleme zu lösen: Beschaffung, Versorgungskette, Qualität, Produktentwicklung, Etablierung von
gemeinsamen Dienstleistungszentren, usw.

Unser flexibles Geschäftsmodell ermöglicht uns, dass wir unser Einsatz problembezogen adaptieren, vom einfachen Einsatz (technischer Unterstützung) zu komplexeren Projekten (Projektteam mit der Überwachung der Lieferung, UO, etc.).

Das Ergebnis? Projektgarantie, Erreichung der gesetzten Ziele und Verbesserung Ihrer Teamkompetenzen.

Für Informationen über die angebotenen Einsatztypen oder Referenzen, kontaktieren Sie direkt einen unseren Experten durch eine E-Mail an contact.fr@klbgroup.com

admin