Medien und Freizeit

Wachstumsrenditen, neuer Wettbewerb und Allgegenwart der Digitalisierung sowie neue Geschäftsmodelle. Wie kann man von diesen Änderungen profitieren?

 

Auch wenn eine wirtschaftliche Erholung nach dem starken Rückstand in Sicht ist, müssen Geschäfte weiter aufpassen: Technologieplattformen entwickeln sich schnell, neue Geschäftsmodelle erscheinen, Kundengewohnheiten ändern sich und neue Teilnehmer kommen ins Spiel.
Der technologische Fortschritt hat es zur Notwendigkeit gemacht, dass die Digitalisierung fortschreitet (Kunden- und Verkaufserfahrung)

 

Die KLB Group unterstützt Sie bei der Implementierung Ihrer Umstrukturierungsprojekte und bei der Durchführung Ihrer operativen Projekte

 

Unsere Experten für Medien und Freizeit unterstützen Sie in allen Ihren Projekten:

  • Operative Verbesserungsprogramme
  • Kostenreduzierungsprogramme
  • Schaffung von gemeinsamen Diensten usw.

 

Unsere Kenntnis der Medien- und Freizeitindustrie sowie unsere internationale Anwesenheit erlauben uns, Sie mit einer flexiblen, für Ihre Bedürfnisse maßgeschneiderte Lösung zu assistieren.

Seit 1995 hat die KLB Group über 50 Projekte für große Firmen der Medien- und Freizeitindustrie in Frankreich und international verwaltet.

Unser flexibles Geschäftsmodell ermöglicht uns, dass wir unser Einsatz problembezogen adaptieren, vom einfachen Einsatz (technischer Unterstützung) zu komplexeren Projekten (Projektteam mit der Überwachung der Lieferung, UO, etc.).

Das Ergebnis? Projektgarantie, Erreichung der gesetzten Ziele und Verbesserung Ihrer Teamkompetenzen.

Für Informationen über die angebotenen Einsatztypen oder Referenzen, kontaktieren Sie direkt einen unseren Experten durch eine E-Mail an contact.fr@klbgroup.com

admin